• Die Kunst der Goldstickerei - nebst einer Anleitung zur Verwendung der Goldstickerei in Verbindung mit Application ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1890.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.
    Похожие

    1389 РУБ.

  • Эта книга — репринт оригинального издания (издательство "Wien, Verlag der viener Mode", 1890 год), созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.
    Похожие

    687 РУБ.

  • This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work.This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work.As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.
    Похожие

    1614 РУБ.

  • Magisterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Kunst - Sonstiges, Note: sehr gut, Uniwersytet im. Adama Mickiewicza w Poznaniu (Instytut Filologii Germańskiej/ Institut für Germanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Meine Arbeit "Die Kunst der Macht und die Macht der Kunst" behandelt das Thema des Schicksals der bildenden Künste im Dritten Reich.Im ersten Kapitel wurde ein kurzer Einstieg in die Thematik der Kunstgeschichte präsentiert. Anschließend wurden die Grundsätze der modernen Kunst kurz dargestellt, die dann nach Hitlers Machtergreifung von den Nationalsozialisten als entartet diffamiert wurde. Im dritten Unterkapitel wurde die Gestalt von Adolf Hitler unter dem Aspekt eines gescheiterten Künstlers dargelegt. Es wurden Gedanken in Form folgender Fragen verfasst: was ist Kunst? Wie kann die Kunst definiert werden? Wenn ja, wer sollte dies tun? Wann haben wir mit einem Kunstwerk zu tun? Was macht die Kunst aus?Im zweiten Kapitel wurde die Entstehungsgeschichte der faschistischen Kunst in Deutschland beschrieben, deren Strömungen und Motive. Es wurden fehlerhafte Interpretationen und Verlegung von Begriffen aus verschiedenen Fachgebieten auf die NS-Ideologie, veranschaulicht. Erläutert wurden Tendenzen und Mechanismen, die die Nazikunst steuerten. Weiter erfährt man vom Leben und künstlerischer Tätigkeit der von Hitler anerkannten Künstler, die für das politische Regime arbeiteten: Arno Breker, Werner Peiner und Adolf Ziegler. Obwohl solche Personen oft sehr mitt...
    Похожие

    5452 РУБ.

  • Amalie Skram: Knud Tandberg. Die Geschichte einer EheKnut Tandberg. Erstdruck in der Zeitschrift Tilskueren, 1886. In Buchform erstmals erschienen in der Novellensammlung Kjærlighed i Nord og Syd, 1891. Hier in der Übersetzung von Mathilde Mann aus der Anthologie Meisternovellen nordischer Autoren, Berlin 1915.Neuausgabe.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2016.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Harald Slott-Møller, Amalie und Erik Skram, 1895.Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
    Похожие

    939 РУБ.

  • Книга "Billig Verladen Und Fordern. Die Massgebenden Gesichtspunkte Fur Die Schaffung Von Neuanlagen Nebst Beschreibung Und Beurteilung Der Bestehenden Ve".
    Похожие

    9327 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kunst - Bildende Kunst allgemein, Stilkunde, Note: 2,0, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg, Veranstaltung: Fachseminar Kunst, Sprache: Deutsch, Abstract: Es ist eine der grundsätzlichen Aufgaben des Kunstunterrichtes in der Oberstufe, die Schüler an zeitgenössische Formen der Kunst theoretisch und praktisch heranzuführen. Dabei ist sowohl die Vermittlung von Kompetenzen zu Betrachtung und Analyse jener Kunstformen, wie sie sich ab der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts entwickelt haben, als auch das Erproben eigener künstlerischer Handlungen dieser Art in den Blick zu nehmen. Im Rahmen meines Unterrichts in der Vorstufe stellte ich fest, dass die SuS sehr stark traditionellen Vorstellungen von Kunst verhaftet waren. Kunst bedeutete für sie in erster Linie naturgetreu abbilden zu können. Dies wurde auch im Zusammenhang mit der Beschäftigung mit Street Art deutlich. Gerade diese Kunstform, die sich erst auf dem Weg befindet, Teil des Kunstkanons zu werden, schien mir jedoch geeignet, die Vorstellungen der SuS von Kunst aufzubrechen und sie zu einer Beschäftigung mit irritierenden, unkonventionellen Formen von Kunst anzuregen. Dazu stellte ich jedoch nicht bekannte Techniken von Street Art wie zum Beispiel Stencils oder Paste Ups etablierten Formen von Kunst gegenüber, sondern ließ die SuS künstlerische Handlungen im Bereich der Street Art selbst erforschen, die traditionelle Vorstellungen von Kunst übers...
    Похожие

    2089 РУБ.

  • Stefan George: Der Teppich des Lebens und die Lieder von Traum und TodErstdruck: Berlin (Verlag der Blätter für die Kunst), November 1899, 300 Exemplare. Zweitdruck: Berlin (Georg Bondi), November 1900. 3. Auflage 1904, 4. Auflage 1908, 5. Auflage 1912, 6. Auflage 1915, 7. Auflage 1918, 8. Auflage 1919, 9. Auflage 1920, 10. Auflage 1921, 11. Auflage 1923. Als Band V der Gesamt-Ausgabe der Werke: Berlin (Georg Bondi), Juli 1932.Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2014.Textgrundlage ist die Ausgabe:Stefan George: Der Teppich des Lebens und die Lieder von Traum und Tod. Mit einem Vorspiel, Gesamt-Ausgabe der Werke, Endgültige Fassung, Band 5, Berlin: Georg Bondi, 1932.Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage.Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.
    Похожие

    1152 РУБ.

  • Wilhelm Heinrich Wackenroder: Phantasien über die Kunst für Freunde der Kunst. Herausgegeben von Ludwig TieckAus dem Nachlaß herausgegeben von Ludwig Tieck. Erstdruck: Hamburg (Perthes) 1799.Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2016.Textgrundlage ist die Ausgabe:Wilhelm Wackenroder: Werke und Briefe. Herausgegeben von Gerda Heinrich, Berlin: Union Verlag 1984, auch München: Hanser, 1984.Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Michelangelo, Das Jüngste Gericht, 1536-1541.Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
    Похожие

    1277 РУБ.

  • "Mein Malen kommt aus dem Beten", diese Worte von Rasta Leonard Daley zeigen, dass Kunst nicht nur einen ästhetischen Wert inne hat, sondern auch immer eine Funktion in der Gesellschaft einnimmt. Anhand von Kunst ist es möglich soziale und religiöse Systeme zu erkennen, nachzuvollziehen und zu verstehen. Auch bei den Rastafari spielt die Kunst eine wichtige Rolle innerhalb der Gesellschaft. Sie ist im alltäglichen Leben präsent, denn man findet sie nicht nur auf der Leinwand, sondern auch an den Wänden von Häusern, an Autos und anderen Gebrauchsgegenständen. In ihr kann jeder, Rastafari und auch Nicht-Rastafari, die Geschichte der Rastas und ihre Weltvorstellungen erkennen. Dadurch wird die Kunst zu einem Statement, nicht nur über die eigene Kultur und Identität, sondern auch über die Betrachtung des gesellschaftlichen Umfeldes. Über die Verwendung von bestimmten Symbole und Zeichen können so die Wertvorstellungen einer ganzen Kultur kommuniziert werden und zur Repräsentation einer Gruppe nach außen dienen, bzw. zur Abgrenzung dieser von anderen. Anhand der Rastafari wird die Kunst, hier die Malerei, binnen einer Kultur näher erläutert und in Beziehung zur Religion, sozialen Strukturen und der Identität gesetzt. Durch die Einbettung der Kunst in eine Kultur, bleibt sie nicht mehr länger nur ein individuelles Produkt, sondern wird zu einem kollektiven Erzeugnis. Dadurch wird nicht nur die Funktion, die Kunst innerhalb der Gesellschaft der Rastafari einnimmt, ersichtlic...
    Похожие

    6077 РУБ.

  • Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, Note: A, Stockholm University (Teater- och dansvetenskap), Veranstaltung: Scandinavian Masterdegree in dance, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Kunst ist tot! Es lebe die Kunst!Kunst wurde im Laufe der Jahrtausende immer wieder zu Grabe getragen. Kunst als Teil des Lebens und einer Lebensvorstellung ist immer noch lebendig. Kunst als politisches Mittel war eine Demonstration der Größe Gottes und der Größe des Menschen. Kunst war eine Demonstration von Macht, Ehrwürdigkeit und Erhabenheit. Kunst schlug im demokratischen Zeitalter um in Kunstindustrie und künstlerische Reproduktion. Kunst ist heute die Jagd nach einem besseren Leben, nach einer Vergeistigung des Lebens und einer Ästhetisierung des Alltags. Kunst kann als Aktivierung des Lebens und als psychosomatische Reinigung verstanden werden. (Vgl. Shusterman, 2000). Kunst als Reflexion auf sich selbst verflüchtigte sich in die Theorie und Philosophie. Kunst als praktische Verwirklichung der Kunst zerbröselte in der Sucht nach dem Neuen. Die Kunst erhielt einen funktionalen Wert. Sie sollte unendliche Abgründe im Menschen aufdecken und entdecken und die exotische Außenwelt des anderen in einer sich globalisierenden Welt ausloten. Kunst verschwindet mit der Idee des Abendlandes und taucht in immer neuen Gewändern von östlicher Weisheit, von mythologischer Erkenntnis und vom Credo einer globalen Toleranz auf. Kunst als Träger kultureller Wert...
    Похожие

    1852 РУБ.

  • Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Kunst - Allgemeines, Kunsttheorie, Note: keine, August-Hermann-Francke-Schule Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Ist moderne Kunst wirklich Kunst? Ist ein auf Leinwand gemaltes schwarzes Quadrat so wertvoll und schön wie die detailreich gestaltete „Geburt der Venus"? Ist das bloße Herstellen eines Bildes als Kunst zu verstehen? Ist es der Name des Künstlers, der ein Werk zu Kunst werden lässt? Wie hat sich Kunst im Lauf der Zeit verändert?Bei der Betrachtung moderner Kunstwerke fragt man sich, ob man dabei von Kunst sprechen kann. Mit dieser Facharbeit möchte ich einen Überblick über herkömmliche Kunst, moderne Kunst und ihre Bewertungsmöglichkeiten geben und dabei untersuchen, ob die Kriterien für die Beurteilung von Kunst aus der Zeit der Renaissance bis ins 19. Jahrhundert auf ausgewählte Werke der modernen Kunst anwendbar sind, ohne dabei eine möglichst objektive Sichtweise zu verlassen.
    Похожие

    1689 РУБ.

  • Dänemark hat eine eigenständige und ausgeprägt Kunst. Das vorliegende Werk beschreibt die Entwicklung und Weiterentwicklung der dänischen Kunst im 19. Jahrhundert sowohl die christliche Kunst in Kirchen als auch Malerei und Skulpturen weltlicher Kunst.Ausführlich wird auf die Zeit von Eckersberg und der Eckersberg - Schule eingegangen. Emil Hannover beschreibt auch die Entwicklung der Farben in der Kunst, geht auf die Bildhauer - Kunst und die dänische Baukunst ein.Das Buch ist eine umfangreiche Lektüre angereichert mit vielen Abbildungen. Es ist ein qualitativ hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1907.
    Похожие

    4527 РУБ.

  • Книга "Die Wohlfahrtseinrichtungen Von Gross-Berlin Nebst Einem Wegweiser Fur Die Praktische Ausubung Der Armenpflege in Berlin. Ein Auskunfts- Und Handbuch".
    Похожие

    8702 РУБ.

  • Книга "Beitrage Zur Behandlung Der Elektromagnetischen Lichttheorie Und Der Lehre Von Den Elektrischen Schwingungen. Nebst Einem Anhang Uber Die Geschwindigk".
    Похожие

    9302 РУБ.

  • Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kunst - Fotografie und Film, , Sprache: Deutsch, Abstract: Der erste große Star im frühen deutschen Film war die dänische Schauspielerin Asta Nielsen (1881-1972), geborene Asta Sofie Amalie Nielsen. Nach Ansicht von Experten ist sie die erste Schauspielerin der Welt gewesen, die durch eine ernste dramatische Leistung den Film aus dem Niveau der Farce zum künstlerischen Schauspiel erhob. Nach ihr sind einst sogar Kinos benannt worden. Die Kurzbiografie „Asta Nielsen. Deutschlands erster Filmstar" des Wiesbadener Autors Ernst Probst schildert ihr Leben.
    Похожие

    1527 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kunst - Kunstgeschichte, Note: 1,7, Karlsruher Institut für Technologie (KIT) (Institut für Kunst- und Baugeschichte), Veranstaltung: Proseminar: Kunst der Karolinger, Sprache: Deutsch, Abstract: Aus der Schule von Reims kamen zwei bedeutende Handschriften hervor, die in der vorliegenden Arbeit analysiert werden: das Ebo-Evangeliar und der Utrecht-Psalter. Im karolingischen Zeitalter spielte der Gedanke der Wiederentdeckung des römischen Imperiums eine besondere Rolle - doch wie schlug sich dies in der Kunst nieder? Diese und andere Aspekte werden erörtert.
    Похожие

    1964 РУБ.

  • Die Geschichte der Kunst Spaniens und Portugals nimmt seinen Ursprung zur Zeit der Sassaniden im Iran. Am Anfang des 8.Jahrhunderts übernehmen die Araber die Meerenge von Cadiz. Kunst, Kleidung, Sprache, Literatur, Sitten und Glaube auf der Pyrenäenhalbinsel änderten sich bei der Berührung zwischen dem Christentum und dem Islam. Zu den Bauten, mit denen die Araber Spanien beschenkten, gehörten auch die Moscheen. Im Laufe der Zeit gelangte aber auch der Einfluss Südfrankreichs nach Spanien. Dieses Buch gibt einen Überblick durch die Jahrhunderte der Kunst Spanien und Portugals von der persischen Kunst, über die Romanik, Gotik und Renaissance bis hin ins neunzehnte Jahrhundert.Mit 745 Schwarz-Weiß Abbildungen und 4 Farbtafeln.Sorgfältig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe.
    Похожие

    7177 РУБ.

  • Эта книга — репринт оригинального издания (издательство "Leipzig Breitkopf und Härtel", 1867 год), созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.Technische und ästhetische Analysen des wohltemperirten Claviers, nebst einer allgemeinen, Sebastian Bach und die sogenannte contrapunktische Kunst betreffenden Einleitung, verfasst von Carl von Bruyck.
    Похожие

    819 РУБ.

  • Examensarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Kunst - Allgemeines, Kunsttheorie, Note: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Kunst- und Musikwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inwieweit ist der (kommerzielle) Wert eines Werkes abhängig vom Künstler/der Künstlerin? Was determiniert den Preis von Kunstwerken? Ist der Preis ein geeignetes Qualitätsmerkmal? Ich versuche diese Fragen zu beantworten, indem ich mich mit verschiedenen Bereichen der Kunsttheorie, -geschichte und des Kunstmarktes auseinandersetze. Zunächst werde ich dafür auf wichtige Begriffe eingehen. Die Definition von Kunst wird einen besonderen Rahmen einnehmen, da der Begriff „Kunst" allein schon ein Thema für philosophische Diskurse ist. Dennoch werde ich versuchen, eine allgemeine Auffassung des Begriffes abzudecken, welcher im Rahmen der Arbeit relevant ist. Darauffolgend werde ich die Geschichte des Künstlers/der Künstlerin von dem/der Handwerker/in zur Marke skizzieren, da diese einen wichtigen Hintergrund für die Auffassung von Künstler/innen liefert. Hieran schließen sich ausgewählte kunsttheoretisch Ansätze, die einerseits für die Definition von Kunst, andererseits auch für andere Aspekte des Kunstsystems und der Auffassung von Kunstwerken, sowohl in formaler wie inhaltlicher Hinsicht, wichtig sind. Anschließend soll erläutert werden, wie sich der kommerzielle Wert von Kunstwerken zusammensetzt, und weshalb es wichtig ist, die Bestandteile und Teilnehmer des Kunstmarktes, sowie ...
    Похожие

    6314 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: 1,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Lehrstuhl für Soziologie II), Veranstaltung: Pierre Bourdieu im Kontext der Gesellschaftstheorie, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine wesentliche kulturelle Leistung neuzeitlicher Kunst besteht darin, dem Begehren, aus der bestehenden in eine andere Welt zu entkommen. Nicht nur Ausdruck zu verleihen, sondern es mehr oder weniger auch wirklich auslebbar zu machen. ‚Künstlerische Freiheit' als geflügeltes Wort für alles, was Kunst darf. Dieses Ideal von der Freiheit der Kunst zeigt ihre gesellschaftliche Bedeutung im Grundgesetz der Bundesrepublik. Die Kunst sei frei, so steht es im fünften Artikel geschrieben. Solange nun in der Kunstwelt die Selbstbestimmung als Ideal gilt, wird versucht, nach ihr eigenen Gesetzen bestimmte Lebens-, Werk- und Organisationsformen zu schaffen, die total anders als die übrige Welt zu sein scheinen. Wo das gelang, war in der Moderne durch Kunst und nicht mehr durch die Religion ein ebenso sinn- und wertvolles wie alternatives Dasein in der Welt gegeben. Doch ist dieses Ideal nicht längst zur Illusion geworden? Gehorcht die Kunstwelt nicht längst dem Primat der Ökonomie, deren Logik sich in alle Bereiche unserer Lebenswelt ausbreitet? Und sind es noch so idealisierte Vorstellungen von einer Passion der Liebe oder von einer Freiheit in der Kunst, werden auch jene Vorstellungen von Handlungsmaxima überlagert oder untergra...
    Похожие

    1414 РУБ.

  • Es ist ein umfangreicher Überblick über die Engel in der altchristlichen Kunst, die der christliche Archäologe und Kirchenhistoriker Georg Stuhlfauth hier gibt. Bibelhistorische Szenen, in denen Engel zur Komposition gehören, werden von ihm genauso behandelt wie Darstellung der äußeren Erscheinung der Engel oder ihre religionsgeschichtliche Bedeutung.Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1897.
    Похожие

    8164 РУБ.

  • Es ist ein umfangreicher Überblick über die Engel in der altchristlichen Kunst, die der christliche Archäologe und Kirchenhistoriker Georg Stuhlfauth hier gibt. Bibelhistorische Szenen, in denen Engel zur Komposition gehören, werden von ihm genauso behandelt wie Darstellung der äußeren Erscheinung der Engel oder ihre religionsgeschichtliche Bedeutung.Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1897.
    Похожие

    5739 РУБ.

  • Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Kunst - Installationen, Aktionskunst, 'moderne' Kunst, Note: Sehr Gut, Universität Wien (Kunstgeschichte), Veranstaltung: Bachelorseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Pornografie bezeichnet einen speziellen Bereich, wenn man sich der Thematik desNackten in der Kunst - insbesondere der zeitgenössischen Kunst des Westens - nähert.Dieser Bereich wird in den meisten Fällen entweder durch die Definition des Begriffs ansich, oder aber durch die Trennung von Pornografie und Kunst in der wissenschaftlichenLiteratur ausgezeichnet. Dass Pornografie und Kunst eine bedeutsameWechselbeziehung in der Diskussion rund um die Implementierung des Begriffs derNacktheit in einem künstlerischen Kontext eingehen, kennzeichnet sich allein dadurchaus, in welchem Ausmaß sich die klassischen, zeitgenössischen und modernen Künstlermit diesem Thema auseinandersetzten und welche Rolle die Etablierung einerfreizügigen, auf den Körper bezogenen Bildsprache für die Entwicklung eineraufgeklärten Gesellschaft des Westens hatte (Vgl. Hentschel: 2001, S. 58-68.). Da es abernicht im Interesse dieser Arbeit ist, die vielfältigen Aufgaben der Pornografie im Rahmender Kunst der letzten Jahrhunderte zu erörtern, oder die Trennlinie zu markieren, ob,beziehungsweise ab welchem Zeitpunkt Kunst pornographisch ist oder Pornographieeinen künstlerischen Anspruch erheben kann - eine Diskussion, die von Theoretikernbei weitem schon ausreichend strapaziert wurde-sond...
    Похожие

    2314 РУБ.

  • Stefan George: Dante. Die göttliche KomödieErstdruck unter dem Titel Dante. Stellen aus der Göttlichen Komödie. Umdichtung von Stefan George: Berlin (Verlag der Blätter für die Kunst), Herbst 1909, 300 Exemplare. Zweitdruck: Berlin (Georg Bondi), Februar 1912, 2. Auflage 1921; 3. Auflage 1922; 4., erweiterte Auflage 1925. Als Band X/XI der Gesamt-Ausgabe der Werke: Berlin (Georg Bondi), Oktober 1932.Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2014.Textgrundlage ist die Ausgabe:George, Stefan: Dante. Die göttliche Komödie, Übertragungen, Gesamt-Ausgabe der Werke, Endgültige Fassung, Band 10/11, Berlin: Georg Bondi, 1932.Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: William Blake, Antaeus entlässt Dante und Virgil, 1827.Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.
    Похожие

    1739 РУБ.

  • Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kunst - Uebergreifende Betrachtungen, Note: 2,3, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Sprache: Deutsch, Abstract: Bourdieus Perspektive auf die Ökonomisierung der Kunst ist das Thema dieser Arbeit. Sie bringt seine Erkenntnisse über die Ökonomisierung der Kunst zusammen. Die Arbeit umfasst die gesellschaftlichen Ökonomisierungsprozesse, die direkt oder indirekt die Kommerzialisierung des Kunstbereichs beschleunigen. Sie analysiert die Kommerzialisierung in seiner gesamten Komplexität, schafft Verbindungen zwischen dem Bereich der Wirtschaft, dem Bereich des Staates, des Bildungssystems, der Medien, der Kunst und ihrer verschiedenen Akteure und Institutionen. Die Arbeit geht über die Ökonomisierungsprozesse im Kunstbereich hinaus und beschränkt sich nicht nur auf die Einführung von Begriffen wie Regierung, Journalismus, Medien und Bildung. Die Arbeit zeigt Bourdieus letzte Arbeitsphase, seine Kritik am Neoliberalismus zusammen mit seiner Feldtheorie und die Mechanismen der Ökonomisierung des Kunstfeldes auf.
    Похожие

    3202 РУБ.

  • Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kunst - Sonstiges, Note: 2,1, Technische Universität Dresden (Institut für Kunst- und Musikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die eikon Grafik-Presse und die Avantgarde-Kunst in der DDR: Alexander Rodtschenko, Hermann Glöckner, Wilhelm Müller, Woldemar Winkler und Klaus Dennhardt In den Jahren zwischen 1964 bis 1992 wurden im Verlag der Kunst Dresden unter der Federführung von Rudolf Mayer (1928-2008) 55 hochwertige Editionen originaler Drucke unter dem Titel „eikon Grafik-Presse" publiziert. Inhaltlich spannen diese den Bogen von volkstümlichen Drucken aus Vietnam über die Moderne des frühen 20. Jahrhunderts bis hin zu zeitgenössischer Kunst der beiden deutschen Staaten. Rudolf Mayer selbst strebte 1949 eine Ausbildung am Weimarer Bauhaus an. Zeitlebens blieb er dem Gedankengut der Moderne verbunden. Hier ist auch die Verbindung zu den fünf in dieser Abhandlung näher beleuchteten Künstlern und deren Werken zu suchen: Sie alle experimentierten mit verschiedenen Materialien und Fakturen - mit dem Eigenwert von Material, Form und Farbe. Außerdem bewegten sie sich stets zwischen den Polen konkreter und informeller Kunst und waren deshalb meist ausgeschlossen vom offiziellen Kunstbetrieb in Ostdeutschland. Der Forschungsanspruch in dieser Arbeit begründet sich in erster Linie in der Untersuchung des Umgangs mit dem avantgardistischen Erbe, der Kunst in der Nachfolge der Moderne der 1910er und 20er Jahre und der Rolle der...
    Похожие

    3764 РУБ.

  • Похожие

    907 РУБ.

  • Kunst ist eine Interaktion zwischen dem Menschen in seinem individuellen Sein, einem manifesten, flüchtigen und/oder eingebildeten Gegenstand und den Fremdeinwirkungen und Manipulationen der Umwelt. Dieses Thema behandelt die Autorin in vier Artikeln:Erstens diskutiert sie das Ineinander-Filzen von Kunst als Identität, als ästhetischem und musikalischem Ausdruck sowie als Marktinteresse und Politik. Zweitens diskutiert sie die Kunst im politischen Kontext. Kunst kann als strukturelles, visuelles, rhythmisches und akustisches Erlebnis zur Verführung, Manipulation und Hypnose der Menschen ge- und missbraucht werden. Drittens betrachtet sie Kunst im Kontext von Wirklichkeitswandlungen. Dieser Artikel konzentriert sich auf die theoretische Kunstdebatte und auf die Vermarktung der Kunst. Denn wenn Kunst nach dem Börsenwert definiert wird, wird die gesamte Kunstdebatte null und nichtig. Auf dem Markt kann alles über einen Leisten geschlagen werden. Hier gibt es keine Abgrenzungen zwischen dem Schönen, Banalen, Absurden, Grotesken, Phantastischen und der Fiktion. Kunst als reiner Marktwert wird in sich selber absurd. Das ist das Ende der Kunst. Ist das das Ende der Kunst? Kunst wurde im Laufe der Jahrtausende immer wieder zu Grabe getragen. Kunst als Teil des Lebens und einer Lebensvorstellung ist immer noch lebendig. Das ist das Thema des vierten Artikels.
    Похожие

    6002 РУБ.